Irgendwo im Nirgendwo 21: Servicestelle

Schulen besitzen viele Daten. Da kann man immer nachfragen.

Weiterlesen

Fremdleseempfehlung: Wenn der Partner Lehrer ist

Die Alltagsarbeiter-Frau ist keine Lehrerin von Beruf. Damit gehört sie zu einer besonders belasteten Spezies Mensch.

Weiterlesen

Jugendamts-Blues II – Entfernte Lebenszeichen

Ja, das Kind lebt! Und wird kommen. In die Schule! Behauptet man. 

Weiterlesen

Irgendwo im Nirgendwo 20: Ausreden

Wenn Schulmappe und Hund einander begegnen. Es gibt Ausreden, die ich für längst ausgestorben hielt.

Weiterlesen

Familienzuwachs

Nachwuchs macht Freude. So sollte es zumindest sein. Oder er kommt so regelmäßig, dass es sogar den schon vorhandenen Kindern auffällt.

Weiterlesen