Schuldfrage

„Was macht ihr denn hier für schwule Sachen?!“ Es ist September 2014, der Tag der Einschulung und nach einer guten halben Stunde an seiner neuen Schule wird Milan-Luca bereits auffällig. Ältere Schüler hatten eine Schulführung vorbereitet, meine zukünftige fünfte Klasse kam am Computerraum vorbei, ein Kollege ließ sie dort kurz in den Unterricht hineinschauen. Milan-Luca fuhr die Ellenbogen heraus, drängelte sich zwischen allen durch nach vorne, so dass er als erster den Raum betreten konnte und brachte seinen Kommentar.

Es war ein dunkles Vorzeichen. Im Verlauf des Schuljahres zeigte sich das immergleiche Muster. Egal ob Schlägereien, Beschädigungen, Beleidigungen, Verleumdung von Mitschülern mit dem Ziel, dass sie einen Tadel bekommen oder sonstige Verstöße, die das gelingende Zusammenleben in der Schule stören können: Irgendwo gibt es Ärger, Milan-Luca ist mittendrin, streitet seine Beteiligung grundsätzlich ab, er habe nur dabei gestanden und die anderen waren das, verstrickt sich in offensichtliche Lügen und Widersprüche und am Ende kommt heraus, dass er die Triebkraft war. Fällt anschließend die Ankündigung eines Tadels oder einer Klassenkonferenz, bricht er sekündlich in Tränen aus. Er verspricht dann Besserung, wenn nur seine Eltern nichts erführen. Manchmal wird er noch am selben Tag bei nächsten Regelverstoß aufgegriffen.

Nun ist es wieder so weit, eine Kollegin spricht mich an. Sie sei im Flure von einem Fußball am Kopf getroffen worden und als sie sich umdrehte standen dort Milan-Luca und Timur aus meiner Klasse. Zwei Schulstunden nach der Ankündigung einer Elterninformation finde ich unter der Tür zum Lehrerzimmer einen Entschuldigungsbrief durchgeschoben. Milan-Lucas Reue ließt sich so:

Liebe Lehrerin

Es tut mir unendlich das ich dabei war als sie den Ball von Timur an den Bein bekommen haben, ich hoffe das hat ihnen nicht wegtahen und Entschuldigung das ich dabei war. Aber ich war nur dabei als er mit den Ball drinne gespielt hat und ich war nur dabei und ich habe nur zugeguckt. Milan-Luca. Tut mir Leid

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s